Berzbuirer Hefte


Heft 1             Vorwort                                                                      Seite      1

                        Der Name des Dorfes Berzbuir                         Seiten     3 bis 4

                        Die Bevölkerungsentwicklung                           Seiten     4 bis 6

                        Fachwerk- und Bruchsteinhäuser                    Seiten     7 bis 8

                        Kapelle in Berzbuir                                                 Seiten     9 bis 18

                        Das Haus der Dorfgemeinschaft                       Seiten     19 bis 27

Heft 2             Vorwort                                                                       Seite       28

                        Der Berzbuirer Knipp                                             Seiten     29 bis 32

                        Der Bildstock                                                            Seiten     33 bis 34

                        Der Wasserhochbehälter                                    Seiten     35 bis 36

                        Straßennamen                                                        Seiten     37 bis 39

                        Kastanien                                                                  Seiten     40 bis 43

                        Zwei Steine                                                               Seiten     44 bis 47

                        Die Berzbuirer Silberkrähe                                 Seiten     48 bis 51

Heft 3             Vorwort                                                                      Seite       52

                        Wehmeisterei – Beybusch                                 Seiten     53 bis 63

                        Die Verwaltung                                                       Seiten     64 bis 69

                        Wildgänse                                                                Seiten     70 bis 74

                        Günter Burgfeld; ein Künstler aus Berzbuir   Seiten     75 bis 78

Heft 4             Vorwort

Flurnamen in der Gemarkung Berzbuir-

                        Kufferath für das Gebiet Berzbuir                    Seiten     79 bis 108

 

Heft 5             Vorwort                                                                       Seite        109

                                                                                  

                        Die Pfadfinder in Berzbuir und Kufferath      Seiten     110 bis 113

                        Karnevalszug in Berzbuir                                    Seite       114

                        Die Berzbuirer im Jahre 1799                              Seiten     115 bis 121

                        Kreuze am Wegesrand in Berzbuir und

                        Umgebung                                                                Seiten     122 bis 142

 

                        „Bad Berzbuir“, ein Aprilscherz                        Seite       143          

Heft 6             Vorwort                                                                     Seite        146

                        Berzbuir im Herbst 1944 –

                        Kämpfe in unserer Heimat                                 Seiten     147 bis 189

 

                        Ein Soldatenschicksal                                           Seiten    190 bis 201

Heft 7             Vorwort                                                                       Seite        202

                        Der Name des Dorfes Berzbuir                         Seiten     203 bis 204

                        War Berzbuir ein Pferdedorf?                           Seiten     205 bis 208

                        Häuser in Berzbuir                                                 Seiten     209 bis 238

Worüber wir in Berzbuirer Heft 8 berichten

Wir haben einen Bericht aus 1964 übernommen, wo Hubert Paulus über Berzbuir berichtet.

Weiterhin berichten wir auf 12 Seiten über die Verwaltung der Gemeinde, vor allem nach dem 2. Weltkrieg und dem Wiederaufbau. 

Wir machen ein Plädoyer für eine alte Traditon, dem Rommeln an Weiberfastnacht.

Auf 10 Seiten berichten wir über die Tradition der Mainacht in Berzbuir, wie sie sich über mehrere Generationen hinweg verändert hat.

Und wir haben einen Bericht über Willy Hacky als Dank und Anerkennung seiner Arbeit und Mühen, die Geschichte und Historie von Berzbuir zu erforschen.

 

Das Berzbuirer Heft 8 wird voraussichtlich Ende September 2022 erscheinen.